• Sie sind hier:
  • Startseite

Suchfunktion

Herzlich willkommen auf der Internetseite des Amtsgerichts Nürtingen


Hinweise für Besucher des Amtsgerichts:

Sie wurden zu einem Gerichtstermin geladen oder beabsichtigen aus sonstigen Gründen, das Amtsgericht Nürtingen aufzusuchen. Das Amtsgericht Nürtingen hat als Reaktion auf die Coronavirus-Pandemie Maßnahmen ergriffen, um seine Beschäftigten und die Besucher vor einer Ansteckung zu schützen.

Nähere Informationen zu den Infektionsschutzmaßnahmen finden Sie hier.

Das Merkblatt für Sitzungsbesucher finden Sie hier.

Weitere Informationen zum Dienstbetrieb im Hauptgebäude und im Salemer Hof (Nachlass- und Betreuungsabteilung sowie Zwangsvollstreckungsabteilung) finden Sie hier.

Bis auf Weiteres sind die Infotheken im Hauptgebäude und in der Außenstelle geschlossen. Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin.

Bei Eilfällen bzw. fristgebundenen Anträgen melden Sie sich bitte an der Eingangspforte der Wachtmeisterei im Gerichtsgebäude in der Neuffener Straße 28 an.

Viele Formulare finden Sie auf unserer Internetseite. Bitte senden Sie uns Ihre Anträge schriftlich zu.

Nicht formbedürftige Mitteilungen und Anfragen können Sie an die E-Mailadresse Poststelle@AGNuertingen.justiz.bwl.de richten.


Weitere Hinweise:


Anwaltliche Beratungsstelle:

Der Anwaltverein Esslingen e.V. unterhält am Amtsgericht Nürtingen eine "Anwaltliche Beratungsstelle" im Sinne von § 3 Abs. 1 S. 3 des Beratungshilfegesetzes.
Die Beratungshilfe wird donnerstags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr von Rechtsanwälten und Rechtsbeiständen, die Mitglieder einer Rechtsanwaltskammer sind, gewährt. In den Schulferien hat die Beratungsstelle geschlossen.

Notariats- und Grundbuchreform zum 1. Januar 2018:

Zum 31.12.2017 wurden im Zuge der Notariatsreform alle staatlichen Notariate in Baden-Württemberg aufgelöst!

Ihre zukünftigen Ansprechpartner für laufende und neue Verfahren und weitere Informationen finden Sie auf der Seite www.notariatsreform.de.

Informationen für den Amtsgerichtsbezirk Nürtingen erhalten Sie hier

Warnung vor betrügerischen Anrufen:

Seit Anfang des Jahres geben sich in ganz Deutschland wieder vermehrt Anrufer als Mitarbeiter des Amtsgerichts Nürtingen aus und mahnen Geldzahlungen an. Oftmals erscheint im Telefondisplay des Angerufenen eine nicht existente Rufnummer oder gar eine Rufnummer des Amtsgerichts Nürtingen. Zudem sind uns Fälle bekannt geworden, in denen über eine Bandansage die Angerufenen aufgefordert wurden, bei Anerkennung der Forderung auf der Taststatur die "1" zu drücken oder die "2", um weitere Auskünfte zu erhalten. Dadurch soll der Anruf in eine kostenpflichtige Warteschleife umgeleitet werden. 

Wir weisen darauf hin, dass derartige Anrufe nicht von Mitarbeitern des Amtsgerichts Nürtingen getätigt werden. Zahlungsaufforderungen werden stets schriftlich auf dem Postweg versandt. Wir empfehlen, beim örtlich zuständigen Polizeirevier Strafanzeige zu erstatten.

Die E-Akte kommt:

Wissenswertes sowie weitere Informationen finden Sie unter www.ejustice-bw.de.

 





 
 
 
 



 

 

 

 

 

Fußleiste